HOME   |   WORKSHOP   |   EVENTS   |   FORUM  

08.10.2010 - Bezirkskulturtage @ Kapelle in Geo

Unsere Events für Euch

08.10.2010 - Bezirkskulturtage @ Kapelle in Geo

UNREAD_POSTvon maak » Di 9. Mär 2010, 15:42

Hey Leutz,

wir haben uns letzte Woche mit dem evangelischen Pfarrer von Geo getroffen, ein ganz cooler Typ, der das Tonquadrat in die Berzirkskulturtage integrieren will.

Und zwar bekommen wir die möglichkeit in der Friedhofskapelle in Geo einen Abend lang Musik zu machen.

Jetzt seid ihr gefragt, uns möglichst ausgefallene Konzepte für n Auftritt von euch in der Kriche zuzuschießen! Die Orgel kann gerne mitbenutzt werden, falls die jemand bedienen kann... bitte möglichst schnell antworten, ob und was ihr machen wollen würdet.

Wir dachten da zum Beispiel so an:
- Fussl & OH: Gospel Breakcore
- Sonny: eigene Tracks & Orgel
- Psicolor: Orgel + eigene Tracks
- Fonoton: Hörspiel thematisch auf Friedhofskapelle/Tod abgestimmt

Es winkt eine Auftrittsgage und Kulturfame!

Hier ein paar Hintergründe zur Kirche und ein Video:
http://www.youtube.com/watch?v=gm2Krfu0BeQ

Die Friedhofskapelle ist sowohl für die katholische, als auch für die evangelische Kriche in Geo die letzte Station bevor's "unter die Erde geht". Im Jahr 1542, als die Hälfte der Stadt von der pest hinweggerafft wurde, haben sie den neuen Friedhof ausserhalb der Stadtmauern errichtet, und da auch die Kapelle drangebaut. Während der napoleanischen Kriegsjahre diente die Friedhofskapelle als Magazin und Militärlazarett.
Zuletzt geändert von lopho am Mi 10. Mär 2010, 10:00, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
maak
Ton² Team
 
Beiträge: 1775
Registriert: So 17. Jan 2010, 15:32
-= Stell dir vor es geht und keiner kriegts hin =-

Re: 08.10.2010 - Bezirkskulturtage @ Kapelle in Geo

UNREAD_POSTvon fonoTon » Di 9. Mär 2010, 15:49

katholischer Pfarrer :geek:
Benutzeravatar
fonoTon
Ton² Team
 
Beiträge: 2336
Registriert: Do 21. Jan 2010, 21:34

Re: 08.10.2010 - Bezirkskulturtage @ Kapelle in Geo

UNREAD_POSTvon fonoTon » Di 9. Mär 2010, 16:00

Also ich denke ich werde wieder ein Hörspiel schreiben - wär super wenn sich jemand für Kirchenorgelunterstützung findet und natürlich paar sprecher die mitmachen wollen - aber ich sag nochmal durch wieviel rollen es geben wird. Aber auf lopho den zuverlässigen Bordtechniker kann ich wieder zählen oder?
Benutzeravatar
fonoTon
Ton² Team
 
Beiträge: 2336
Registriert: Do 21. Jan 2010, 21:34

Re: 08.10.2010 - Bezirkskulturtage @ Kapelle in Geo

UNREAD_POSTvon sonny » Di 9. Mär 2010, 18:57

sers,
in geo inner kärch? da kann ich doch gar nicht nein sagen... die orgeltasten könnt ich schon ein wenig bedienen, nicht, dass ich da groß erfahrung hätte, ist aber auch nur ein synthie mit ner fuß-zusatztastatur...
wenn monsieur fonoton eh ein hörspiel macht, könnte man doch die anderen artists mit einbauen, im dunkelhören-style.
herrn psicolor kenn ich noch gar nicht, aber zwei leute an der orgel wären dick, einer kann die register umstellen, während der andere spielt, oder man spielt mal was zusammen. hab jetzt noch keine konkreteren ideen, kommt aber bestimmt noch, v.a. wenn das hörspiel angeplant wird.
sers!
Benutzeravatar
sonny
Quadrant
 
Beiträge: 22
Registriert: Sa 6. Feb 2010, 17:16
-= Stell dir vor, es geht auf, aber keiner kriegt's raus. =-

Re: 08.10.2010 - Bezirkskulturtage @ Kapelle in Geo

UNREAD_POSTvon Fuzzl » Di 9. Mär 2010, 19:20

darf man da auch mitmachen wenn man aus der kriche ausgetreten is :)? oder wird man da dann gleich verbrannt ? ...
ne würd schon was machen ... wär zumindest mal ne geschichte wert
aber was genau ma dann da machen sollen steht da irgndwas schon fest?
ich mein bin total untalentiert was orgel oder so angeht.... einziges "instrument" was ich benutzen kann is wohl nen pc :)
Fuzzl
Ton² Team
 
Beiträge: 136
Registriert: Mo 25. Jan 2010, 23:12
Wohnort: sw hbf zooo
Main : Ableton
Hardware: Access Virus, Mpk 25, Launchpad
VST´s: Access Virus TI + diverse andere vst´s

Musikrichtung : Experimental / DnB / Dubstep / IDM / Breakcore / Glitch ....

Re: 08.10.2010 - Bezirkskulturtage @ Kapelle in Geo

UNREAD_POSTvon maak » Mi 10. Mär 2010, 09:47

pc is doch prima fussl! orgel wäre nur ein nettes zusatzfeature, keinerlei pflicht tool!

die gefahr, dass alle aus der kirche ausgetretenen ein wenig angekokelt werden besteht natürlich.... nicht! wir hatten am anfang auch so unsere probleme mit der location kirche/kapelle. nachdem wir des ding aber besichtigt hatten und das ganze in nem kulturellen gesamtrahmen stattfinden wird und wir freie hand bei der gestaltung haben - sogar ausdrücklich experimentieren sollen - haben wir uns dazu entschlossen dann doch eher die chancen zu sehen, als die kirchlichen umstände... sowas wie nächstenliebe is ja ausserdem auch garnich soo schlecht am christlichen glauben... so scheisse wie se in nigeria allerdings grad abgeht dann eben schon...

naja, wie gesagt, tobt euch aus mit ideen!

@sonny, kannst dir ja ma was von psicolor anhörn, ich glaub aber eher dass ihr beide n seperater act wäret wärd wärtt .oO?
@fussl: wie gesagt so gospel breakcore fänd ich echt lustig und dazu dick strobo in der kirche! ..lol, wenn man gospel breakcore bei google reinhackt kommt unser forum! is ne marktlücke!

wär cool, wenn wir bis ende der woche ein einigermaßenes programm hätten, was ich dem EVANGELISCHEN pfarrer vorlegen kann.

greets with beats,

maak
Benutzeravatar
maak
Ton² Team
 
Beiträge: 1775
Registriert: So 17. Jan 2010, 15:32
-= Stell dir vor es geht und keiner kriegts hin =-

Re: 08.10.2010 - Bezirkskulturtage @ Kapelle in Geo

UNREAD_POSTvon Ba55e » Mi 10. Mär 2010, 13:32

Geil...
Schon viele Interessenten.
gefällt mir.
Fussl bei dir könnt ich mir geilen Wummsigen treibenden Breakcore vorstellen mit Samples wie "Ave Maria" oder "Halleluja" oder Im Namen des Vaters oder Dein Reich Gottes...
Wenn du jemand zum einsprechen brauchst... Ich würds machen:)
Und wenn man das ganze dann noch mit der Orgel verknüpfen könnte wäre auch fett. Da muss man aber denk ich mal üben vorher. Und die Anlage muss halt mit der Orgel abgestimmt sein... Aber dass wird sie ja sowieso.

Geil wär noch wenn der Psicolor und der Sonny zusammen ne Orgelsession mit elektronischen beats machen...

Das wären schon zwei Acts die den Abend in der Kirche ausfüllen würden. hehe:)
bestimmt geil.
Benutzeravatar
Ba55e
Ton² Team
 
Beiträge: 546
Registriert: Do 21. Jan 2010, 17:47
Der Friede sei mit Euch!!

Re: 08.10.2010 - Bezirkskulturtage @ Kapelle in Geo

UNREAD_POSTvon Fuzzl » Mi 10. Mär 2010, 14:23

oha oha :) ....
hört sich alles ziemlich übel... weiß ja nich aber so richtigen breakcore da bin ich momentan halt auch garnich dahinter .... bzw würd mei musik seltens als "breakcore" bezeichnen.... aber findet sich schon was.... bin momentan auch eher so auf dubstep/ dnb abgestürzt..
aber is ja sicher noch etwas hin zurnot ists ja nich so das ich keinerlei musik hab findet sich immer etwas was man nehmen könnte :) ... aber ja "hallelulja" !?! wenn du das machen willst findet sich sicher etwas das man da mal was machen könnte :)
Fuzzl
Ton² Team
 
Beiträge: 136
Registriert: Mo 25. Jan 2010, 23:12
Wohnort: sw hbf zooo
Main : Ableton
Hardware: Access Virus, Mpk 25, Launchpad
VST´s: Access Virus TI + diverse andere vst´s

Musikrichtung : Experimental / DnB / Dubstep / IDM / Breakcore / Glitch ....

Re: 08.10.2010 - Bezirkskulturtage @ Kapelle in Geo

UNREAD_POSTvon fonoTon » Mi 10. Mär 2010, 15:16

also ich muss sagen ich hätt auch nix gegen nen dubstep gospel :lol:
aber mach worauf de bock hast
Benutzeravatar
fonoTon
Ton² Team
 
Beiträge: 2336
Registriert: Do 21. Jan 2010, 21:34

Re: 08.10.2010 - Bezirkskulturtage @ Kapelle in Geo

UNREAD_POSTvon Ba55e » Do 11. Mär 2010, 01:09

Ich mein schon deine mukke. Keine ahnung wie die heißt... Ich nenns jetzt einfach Fussl Sound. :B
Ja klar hob...... nehm ma ma was auf.hast du n mik bei dir? dann kann ich ja ma vorbei komm. Musst dann halt noch dick effekte und filter drüber ziehn bei meiner geilen scheiß stimme. Oder in Verschiedenen Tonlagen und dann übereinander abgespielt, dass es sich nach mehreren anhört. Woah oder irgend nen Standard Sample vom Papst Bene. hehe bin grad voll im film undstell mir die musik dabei in einer Kirche vor... hehe... :D
Benutzeravatar
Ba55e
Ton² Team
 
Beiträge: 546
Registriert: Do 21. Jan 2010, 17:47
Der Friede sei mit Euch!!

Re: 08.10.2010 - Bezirkskulturtage @ Kapelle in Geo

UNREAD_POSTvon maak » Do 11. Mär 2010, 10:10

bevor der basse singen muss, versuch lieber ma gospel acapellas im netz zu finden... für n breakcore part wärs halt auch geil n boris ma wieder zu reaktivieren...

http://www.youtube.com/watch?v=zdpmO5t9o4I oh happy day.. gibts bestimmt auch ohne beatbox..
Benutzeravatar
maak
Ton² Team
 
Beiträge: 1775
Registriert: So 17. Jan 2010, 15:32
-= Stell dir vor es geht und keiner kriegts hin =-

Re: 08.10.2010 - Bezirkskulturtage @ Kapelle in Geo

UNREAD_POSTvon Fuzzl » Do 11. Mär 2010, 10:15

ja bloß boris erreicht man irgndwie nich so wirklich ...
und wenn doch dann naja...
is zumindest etwas her als ich mal n normales gespräch mit ihm hatte
Fuzzl
Ton² Team
 
Beiträge: 136
Registriert: Mo 25. Jan 2010, 23:12
Wohnort: sw hbf zooo
Main : Ableton
Hardware: Access Virus, Mpk 25, Launchpad
VST´s: Access Virus TI + diverse andere vst´s

Musikrichtung : Experimental / DnB / Dubstep / IDM / Breakcore / Glitch ....

Re: 08.10.2010 - Bezirkskulturtage @ Kapelle in Geo

UNREAD_POSTvon piqueterotunes » So 4. Apr 2010, 14:38

bittebitte darf ich da mitpartizipieren? hätte schon ein paat lustige ideen! ;)
grüße patrick

www.myspace.com/piqueterotunes
Benutzeravatar
piqueterotunes
Quadrant
 
Beiträge: 93
Registriert: Mi 31. Mär 2010, 15:04
...musik ist akkustisches lsd.....

Re: 08.10.2010 - Bezirkskulturtage @ Kapelle in Geo

UNREAD_POSTvon maak » Do 15. Apr 2010, 13:13

Lustige Ideen klingt stark! Lass auch ma die Ideen hören, dann biste im Boot sach ich ma!

Sers
Benutzeravatar
maak
Ton² Team
 
Beiträge: 1775
Registriert: So 17. Jan 2010, 15:32
-= Stell dir vor es geht und keiner kriegts hin =-

Re: 08.10.2010 - Bezirkskulturtage @ Kapelle in Geo

UNREAD_POSTvon DJ Silence » Di 6. Jul 2010, 17:17

Is zwar schon weng spät, aber es ist ja auch noch weng hin bis zum 8.10...

Ich hab für die Schule ein Referat über Exorzismus vorbereitet und bin dabei auf den Fall Anneliese Michel gestoßen.
Vielleicht lässt sich aus dessen Verfilmung "Der Exorzismus von Emily Rose" oder "Reqiuem" was Gutes verwenden oder auch aus dem Film "Stigmata". In "Stigmata" gibt es einen wirklich guten, ich nens ma Psalm, der lautet:

"Das Reich Gottes ist in dir und um dich herum.
Nicht in Gebäuden aus Holz und Stein.
Spalte ein Stück Holz und ich bin da;
Hebe einen Stein auf und du wirst mich finden."

Wäre auf jeden Fall ein schöner Text. Kann man sowohl selber einsingen/sprechen, als auch als Sample ausschneiden und verwenden.

Liebe Grüße

:lol: ;) :)
Benutzeravatar
DJ Silence
Quadrant
 
Beiträge: 76
Registriert: So 31. Jan 2010, 21:23


Zurück zu Veranstaltungen: Tonquadrat

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron

Impressum | Kontakt | Disclaimer